• 1
  • 9
  • 63
  • 60
  • 21
  • 2
  • 53
  • 59
  • 27
  • 55
  • 22
  • 61
  • 13
  • 15
  • 54
  • konzert_2019_2
  • 51
  • 62
  • 20
  • 23

Gymnasium
Tegernsee

Schlossplatz 1c
83684 Tegernsee
Telefon: 08022/70420
Fax: 08022/704230

sekretariat@gymnasium-tegernsee.de

Aktuelle Meldungen

Wahlfach Cello: Es sind noch 2 Plätze frei, Kosten fallen nur für das Leihinstrument an. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Sekretariat.

Wichtige Informationen zur Schulsituation finden Sie immer aktuell auf der Homepage des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de

Informationen der RVO zu Fahrplanänderungen, Baustellen etc. finden Sie unter: www.rvo-bus.de. Die RVO ist auch montags bis donnerstags von 07.00-16.30 Uhr und freitags von 07.00-14.00 Uhr unter 08022-187500 erreichbar.

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Schnellzugriff

Tulpenbluhend1

Wie jedes Schuljahr findet auch 2015/16 unser Tulpenprojekt der 6. Klassen statt. Im Herbst darf jeder Sechstklässler im Schulgarten eine Tulpenzwiebel einsetzen. Nun beginnt den Winter über das große Warten!

Im Frühjahr spitzen zunächst nur die Blätter aus dem Boden. Heuer ist die Natur wetterbedingt schon sehr weit. Anfang April sind die Blütenknospen der Tulpen schon sichtbar und es dauert nicht mehr lange bis zum Aufblühen. Dann können die Tulpen abgeschnitten werden. Im Unterricht kann jeder Schüler an seiner eigenen Tulpe den Blütenaufbau betrachten. So fällt es viel leichter, eine genaue Skizze anzufertigen. Wenn die Tulpe nicht zu sehr gelitten hat, darf sie mit nach Hause genommen werden und in einer Vase noch einige Zeit an unser Projekt erinnern.

Die Schüler haben ihre wunderschön blühenden Tulpen “geerntet” und gelernt, wie die Blüten aufgebaut sind. Unsere Fünftklässler dürfen sich schon auf ihr Tulpenprojekt im nächsten Jahr freuen.

  • Tulpenbluhend1
  • Tulpenbluhend2
  • Tulpenbluhend3
  • p2230134
  • p2230138
  • p9080014
  • p9080015
  • p9080022
  • tulpenprojekt