• 1
  • 13
  • 2
  • 4
  • 9
  • 24
  • 22
  • 20
  • 21
  • 23
  • 25
  • 30
  • 31
  • 15
  • 27
  • 10
  • 32
  • 33
  • 5

Gymnasium
Tegernsee

Schlossplatz 1c
83684 Tegernsee
Telefon: 08022/70420
Fax: 08022/704230

Aktuelle Meldungen

Die Schulfamilie wünscht schöne, erholsame und entspannte Sommerferien!

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Mittwoch, 1. August 2018
2
Datum : Donnerstag, 2. August 2018
3
Datum : Freitag, 3. August 2018
4
Datum : Samstag, 4. August 2018
5
Datum : Sonntag, 5. August 2018
6
Datum : Montag, 6. August 2018
7
Datum : Dienstag, 7. August 2018
8
Datum : Mittwoch, 8. August 2018
9
Datum : Donnerstag, 9. August 2018
10
Datum : Freitag, 10. August 2018
11
Datum : Samstag, 11. August 2018
12
Datum : Sonntag, 12. August 2018
13
Datum : Montag, 13. August 2018
14
Datum : Dienstag, 14. August 2018
15
Datum : Mittwoch, 15. August 2018
16
Datum : Donnerstag, 16. August 2018
17
Datum : Freitag, 17. August 2018
18
Datum : Samstag, 18. August 2018
19
Datum : Sonntag, 19. August 2018
20
Datum : Montag, 20. August 2018
21
Datum : Dienstag, 21. August 2018
22
Datum : Mittwoch, 22. August 2018
23
Datum : Donnerstag, 23. August 2018
24
Datum : Freitag, 24. August 2018
25
Datum : Samstag, 25. August 2018
26
Datum : Sonntag, 26. August 2018
27
Datum : Montag, 27. August 2018
28
Datum : Dienstag, 28. August 2018
29
Datum : Mittwoch, 29. August 2018
30
Datum : Donnerstag, 30. August 2018
31
Datum : Freitag, 31. August 2018

Gruppenbild PilgernAuf dem Jakobsweg von Straßburg nach Colmar von 9.7. bis 14.7.2018

Der insgesamt gut beschilderte Jakobsweg führte die 15 Pilger zunächst von Straßburg aus etwa 30 Kilometer gen Westen bis Mutzig und dann in weiteren vier Etappen durch Weinberge und Wälder Richtung Süden über den Mont Sainte Odile, Andlau und Ribeauvillé nach Colmar. Die Etappen von 20 bis 37 Kilometern Länge in Verbindung mit den hohen Temperaturen und den recht schweren Rucksäcken verlangten den Pilgern einiges ab, was der guten Stimmung in der Gruppe jedoch keinen Abbruch tat.

Nach fünf Tagen waren die circa 130 Kilometer trotz zahlreicher Blasen und schmerzender Gelenke geschafft. Müde aber stolz ließen wir unsere Pilgerreise mit einem gemeinsamen Abendessen in Colmar ausklingen, ehe es am nächsten Tag mit dem Zug wieder nach Hause zurückging.